Museum Regiunal Surselva

MUSEUM REGIUNAL SURSELVA

Seite drucken (öffnet Druckerfenster) Seite schliessen (schliesst Druckansicht)

Aus unserem Shop

Die folgenden Bücher, CD's und Publikationen können Sie mittels Formular direkt bestellen. Ihre Bestellung wird Ihnen mit Rechnung (zuzüglich Verpackungs- und Portospesen) per Post zugestellt.

Bestellung

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Die Surselva und Ilanz: Eine Zeitreise durch vier Jahrhunderte

Eine kompakte und reich bebilderte Dokumentation beschreibt die Lebensumstände und den Alltag der Bevölkerung der Surselva in den vergangenen vier Jahrhunderten.
Die inneralpine Selbstversorgerwirtschaft mit Ackerbau und Viehzucht, der Kampf mit den Naturgewalten, mit Unsicherheiten aufgrund von wechselhaften klimatischen Bedingungen und schlechten Erntejahren, Krankheiten, Krieg und Auswanderung werden dargestellt und verdeutlicht mit Zitaten von Zeitzeugen sowie Tabellen mit Zahlen und Fakten.
Alle Bild- und Tabellenlegenden sind zweisprachig in Deutsch und Rätoromanisch.


André Schenker-Nay: Die Surselva und Ilanz: Eine Zeitreise durch vier Jahrhunderte, 2015. 264 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-906064-47-5

 

Preis: CHF 49.00

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Anna Catrina

Anna Catrina, Tochter aus Ilanz, wächst nach dem Tod ihrer Mutter bei ihrem Onkel in Graubünden auf, dem Einzigen, der Anna geblieben ist. Ihren Vater kennt sie nicht. Gemeinsam führen sie das Wirtshaus in Ilanz. Als Anna eine Stelle als Magd angeboten wird, ist sie froh, ihrem ärmlichen Leben entfliehen zu können. Eines Tages bekommt sie einen Hinweis auf den Verbleib ihres Vaters – anhand eines Amuletts hofft sie, ihn zu finden. Doch dabei deckt sie Geheimnisse auf, die viele lieber im Verborgenen wüssten ….

Die bewegende Geschichte einer rebellischen jungen Frau zu Beginn des 17. Jahrhunderts.

Sabina Altermatt: Anna Catrina - Tochter von Ilanz, Historischer Roman, 2015. 400 Seiten, Aufbau Taschenbuch, ISBN: 978-3-7466-3180-6

Preis: CHF 16.90

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Ilanzer Stadtgeschichte

Die erste Stadt am Rhein hat eine lange und facettenreiche Geschichte. Politisch, wirtschaftlich, sozial, religiös und architektonisch beschränkt sich ihre Bedeutung nicht allein auf die lokale Ebene, sondern strahlt in die übrige Surselva, oft auch in das weitere Graubünden und manchmal selbst in das schweizerische und europäische Umfeld aus. Eine Autorin und vier Autoren teilen sich in dieser Publikation die Aufgabe, die Geschichte der Stadt und ihre Bedeutung vom Frühmittelalter bin in die Gegenwart nachzuziehen – wissenschaftlich fundiert und zugleich allgemein verständlich.

Gemeinde Ilanz/Glion (Hrsg.), Heinz Gabathuler, Martin Bundi, Adrian Collenberg. Silke Margherita Redolfi, Leza Dosch: Ilanzer Stadtgeschichte - Historia da Glion/Foppa - Gemeinde Ilanz/Glion, 2015.

Preis: CHF 54.00

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Wanderführer "Schwabenkinder-Wege Schweiz und Liechtenstein"

Von Romanautor Elmar Bereuter ("Die Schwabenkinder", 2002) stammt der im Herbst 2013 erschienene Wanderführer. Er leitet an zum Wandern auf den historischen Routen der Schwabenkinder aus Graubünden und der Ostschweiz.

CHF 20.--

Rotherverlag, 304 Seiten mit 355 Farbabbildungen
30 Wanderkärtchen im Maßstab 1:75.000, zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:900.000 und 1:2.000.000

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Die Schwabengänger aus Graubünden

Saisonale Kinderemigration nach Oberschwaben von Loretta Seglias.

Quellen und Forschungen zur Bündner Geschichte: Band 13

Staatsarchiv Graubünden

Preis: CHF 42.--

 

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Chääsgezängg und Türggäribel

Rezepte aus der Walserküche
Die aus dem Oberwallis und den Bergen des Piemonts in Graubünden eingewanderten Walser ernährten sich als bäuerlicher Selbstversorger während über 700 Jahren vor allem von Milchprodukten und Fleisch.

In diesem Buch finden Sie ausgewälte, schmackhafte Repezte!
Herausgegeben von der Walservereinigung Graubünden

Preis: CHF 26.--

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Ilanz Glion

Ein Buch zur Geschichte und Kultur, zur Sprache und Arbeit der Menschen von Ilanz.
Von Leo Schmid und Dr. Alfons Maissen, 1977.

Preis: CHF 5.--

nach oben

© 28.02.2024  Museum Regiunal Surselva

TEL ++41 81 925 41 81
info@museumregiunal.ch