RM Seite drucken (öffnet Druckansicht in einem neuen Fenster)
interner Link zur Starseite  Home actual 
-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

11. Juni 2022: Eröffnung der neuen Sonderausstellung «Adatg, in crap! Steinreiche Surselva»

 

Die neue Sonderausstellung beleuchtet die Geologie und die Kulturgeschichte des Steins, die Jahrtausende alte Beziehung vom Menschen zu seiner natürlichen Grundlage und zum Material Stein.

 

Stein als Architekturelement, als Zeichensetzung in der Landschaft, als symbolischer Gegenstand, als Ressource oder als Naturgefahr zeigt die Breite des Themenspektrums. In der Steinwerkstatt erfahren die Besucherinnen und Besucher die Welt des Steinbildhauens, ein vielfältiges Rahmenprogramm begleitet die Ausstellung.

 

Die Sonderausstellung «Adatg, in crap! Steinreiche Surselva» ist Teil des grossangelegten Projektes «Schichtwechsel – La Surselva» in der Ilanzer Altstadt.

 

Bild: Der Aufbau der Sonderausstellung hat begonnen und der erste Gast ist eingezogen:

Prähistorische Stele von Lumbrein-Sietschen.