Museum Regiunal Surselva

MUSEUM REGIUNAL SURSELVA

Seite drucken (öffnet Druckerfenster) Seite schliessen (schliesst Druckansicht)

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

Sonderausstellung mit Gastkurator Guido Magnaguagno

 

Besuchen Sie eine Fotoausstellung in drei Kulturhäusern. Jedes Haus setzt dabei auf einen anderen thematischen Schwerpunkt. Mit rund 350 Aufnahmen von bekannten wie wiederentdeckten Fotografen gibt die Ausstellung Einblicke in ein halbes Jahrhundert Kulturgeschichte der Surselva.

 

Bei Themen wie Bauernleben, Handwerk und Architektur geht es weniger um die Mühsal und häufige Armut des Berglebens, sondern um die Darstellung der menschlichen Würde in einer schwierigen Zeit. Es handelt sich dabei um eine notwendige und wohltuende Rückbesinnung auf die traditionsreiche Kultur der Bergtäler.

 

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Nus savevan da nuot auter - Etwas anderes kannten wir nicht

 

Buchlesung und Gespräch mit der Autorin Cornelia Vinzens und einem 90-jährigen Zeitzeugen
Moderation: Myriam Pelican

 

Der Anlass ist zweisprachig
Eine Anmeldung ist erwünscht:
info@miracultura.ch oder Tel. 081 925 41 81 (Museum Regiunal Surselva)

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

Gastwerkstatt

 

Im Rahmen der Sonderausstellung können Sie während der Ferienzeit in unserer Gastwerkstatt Handwerk live erleben:

 

1. Juli bis 24. Juli: Sattlerei und Polsterei von Maurus Cathomas AG

1. bis 17. August: Schneideratelier yuli mit Anna Laura Klucker

 

Die Gastwerkstatt öffnet wieder in den Ferien im Oktober.

 

Wir danken allen Beteiligten für die unkomplizierte Zusammenarbeit und die Bereitschaft, in unserer Gastwerkstatt mitzumachen!

 

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

Gästeprogramm mira!cultura ab Herbst 2020

 

Im Oktober starten die mira!cultura Ortsführungen in Zusammenarbeit mit dem Gästeprogramm von Surselva Tourismus  wieder in Vrin, Lumbrein, Vella, Pleif, Surcasti, Obersaxen-Mundaun, Ilanz, Waltensburg/Vuorz und Breil/Brigels. So wird es möglich, jeden Tag eine andere Gemeinde und ihre Geschichten kennen zu lernen.

 

Neu im Programm ist dieses Jahr die mira!cultura Sprachführung "laufend Romanisch lernen" in Ilanz und Breil/Brigels, die Ortsführung in Breil/Brigels und die Ortsführung in Trun.

 

Infos finden sie hier!

 

Corona Schutzmassnahmen für mira!cultura Ortsführungen. Infos hier!

 

 


© 25.09.2020  Museum Regiunal Surselva

TEL ++41 81 925 41 81
info@museumregiunal.ch