Museum Regiunal Surselva

MUSEUM REGIUNAL SURSELVA

Seite drucken (öffnet Druckerfenster) Seite schliessen (schliesst Druckansicht)

Diesen Sommer steht das Museum ganz im Zeichen des Handwerks!

Programm im JULI

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

1. Juli 2020:  Kinderprogramm Werkelzwerge - Kräuterwerkstatt

 

Raspeln, schleifen, sägen, bohren, weben, malen…im Rahmen des Sommer-Gästeprogramms von Surselva Tourismus dürfen bei uns im Museum jeden Mittwochvormittag  die jüngsten Macherinnen und Macher ans Werk.

 

Am 1. Juli begrüssen wir dich in der Kräuterwerkstatt. Auf den Blumenwiesen vor deiner Haustüre wachsen viele Kräuter, die man essen kann und die sogar heilende Kräfte besitzen. Wir bereiten gemeinsam einen feinen Wildkräuter-Znüni zu und lernen die Heilwirkung der Pflanzen kennen.

 

Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen, für Kinder ab 7 Jahren.

 

Mittwoch, 1. Juli 2020, 10–12 Uhr, Anmeldung bis am Vortag um 16.30 Uhr unter Surselva Tourismus Ilanz, +41 (0)81 920 11 05

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

4. Juli 2020:  Neue Sonderausstellung mit Gastkurator Guido Magnaguagno

 

Besuchen Sie eine Fotoausstellung in drei Kulturhäusern. Jedes Haus setzt dabei auf einen anderen thematischen Schwerpunkt. Mit rund 350 Aufnahmen von bekannten wie wiederentdeckten Fotografen gibt die Ausstellung Einblicke in ein halbes Jahrhundert Kulturgeschichte der Surselva.

 

Bei Themen wie Bauernleben, Handwerk und Architektur geht es weniger um die Mühsal und häufige Armut des Berglebens, sondern um die Darstellung der menschlichen Würde in einer schwierigen Zeit. Es handelt sich dabei um eine notwendige und wohltuende Rückbesinnung auf die traditionsreiche Kultur der Bergtäler.

 

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

 8. Juli 2020:  Kinderprogramm Werkelzwerge - Märchenwerkstatt mit Sandra Blum

 

Raspeln, schleifen, sägen, bohren, weben, malen…im Rahmen des Sommer-Gästeprogramms von Surselva Tourismus dürfen bei uns im Museum jeden Mittwochvormittag  die jüngsten Macherinnen und Macher ans Werk.

 

Lausche einem spannenden Märchen, lass dich in die Welt des Bärenprinzen entführen und bastle danach deine eigene prachtvolle Krone mit Sandra Blum. Das Programm ist auf Schweizerdeutsch.


Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen und für Kinder ab 4 Jahren.

 

Mittwoch, 8. Juli 2020, 10–12 Uhr, Anmeldung bis am Vortag um 16.30 Uhr unter Surselva Tourismus Ilanz, +41 (0)81 920 11 05

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

9. Juli 2020: Velo-Werkstatt mit Menzli Sport AG Ilanz

 

Unter der Leitung von Sepp Hendry, Begründer des Veloclubs Surselva und Bike-Spezialist bei Menzli Sport AG Ilanz, lernen Sie, einfache Reparaturen an Velos und Bikes selbst vorzunehmen. Gleichzeitig erfahren Sie mehr zur Entwicklung des Fahrrades bis hin zum modernen e-Bike.

 

Nehmen Sie Ihren Drahtsesel mit, wir bringen ihn gemeinsam auf Vordermann.

 

Teilnehmerzahl beschränkt.

 

9. Juli 2020, 9 Uhr im Museum Regiunal Surselva. Anmeldung bis Vortag 17 Uhr unter Museum Regiunal Surselva +41 (0)81 925 41 81

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

11./12. Juli 2020:  Das geht auf keine Kuhhaut - Handwerk-Wochenende im Museum

 

Im Museumsgarten zeigen Spezialisten die Herstellung von Leder. Tauchen Sie ein in die Kunst des Gerbens, Tretschenmachens und des Sattlerns. Kinder sind besonders willkommen und dürfen selbst Hand anlegen! Für Verpflegung sorgt der Gönnerverein des Museums.

 

Samstag, 11. bis Sonntag, 12. Juni 2020, 11-17 Uhr, ab 17 Uhr Barbetrieb.

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

15. Juli 2020:  Kinderprogramm Werkelzwerge - Papierwerkstatt

 

Raspeln, schleifen, sägen, bohren, weben, malen…im Rahmen des Sommer-Gästeprogramms von Surselva Tourismus dürfen bei uns im Museum jeden Mittwochvormittag  die jüngsten Macherinnen und Macher ans Werk.

 

Papier ist allgegenwärtig in unserem täglichen Leben. Aber wie wird Papier eigentlich hergestellt? Genau das lernen wir auf kreative und spielerische Art.


Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen und für Kinder ab 7 Jahren.

 

Mittwoch, 15. Juli 2020, 10–12 Uhr, Anmeldung bis am Vortag um 16.30 Uhr unter Surselva Tourismus Ilanz, +41 (0)81 920 11 05

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

22. Juli 2020:  Kinderprogramm Werkelzwerge - Bienenwerkstatt

 

Raspeln, schleifen, sägen, bohren, weben, malen…im Rahmen des Sommer-Gästeprogramms von Surselva Tourismus dürfen bei uns im Museum jeden Mittwochvormittag  die jüngsten Macherinnen und Macher ans Werk.

 

Am 22. Juli begrüssen wir dich in der Bienenwerkstatt. Bienen und andere Insketen sind sehr wichtig für unsere Umwelt. Lerne diese nützlichen Tiere kennen und baue ihnen ein zuhause.

 

Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen, für Kinder ab 5 Jahren.

 

Mittwoch, 22. Juli 2020, 10–12 Uhr, Anmeldung bis am Vortag um 16.30 Uhr unter Surselva Tourismus Ilanz, +41 (0)81 920 11 05

 

 

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

29. Juli 2020:  Kinderprogramm Werkelzwerge - Druckwerkstatt

 

Raspeln, schleifen, sägen, bohren, weben, malen…im Rahmen des Sommer-Gästeprogramms von Surselva Tourismus dürfen bei uns im Museum jeden Mittwochvormittag  die jüngsten Macherinnen und Macher ans Werk.

 

Es muss nicht immer Plastik sein. Gestalte mit viel Phantasie deine eigenen Stempel aus natürlichen Materialien und bedrucke Textilien deiner Wahl.

 

Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen, für Kinder ab 5 Jahren.

 

Mittwoch, 22. Juli 2020, 10–12 Uhr, Anmeldung bis am Vortag um 16.30 Uhr unter Surselva Tourismus Ilanz, +41 (0)81 920 11 05

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

 

mira!cultura Ortsführungen in der Surselva ab 18. Juni 2020

 

Am 18. Juni bis 20. August 2020 starten die mira!cultura Ortsführungen in Zusammenarbeit mit dem Gästeprogramm von Surselva Tourismus  wieder in Vrin, Lumbrein, Vella, Pleif, Surcasti, Obersaxen-Mundaun, Ilanz, Waltensburg/Vuorz und Breil/Brigels. So wird es möglich, jeden Tag eine andere Gemeinde und ihre Geschichten kennen zu lernen.

 

Neu im Programm ist dieses Jahr die mira!cultura Sprachführung "laufend Romanisch lernen" in Ilanz und Breil/Brigels, die Ortsführung in Breil/Brigels und die Ortsführung in Trun.

 

Infos finden sie hier!

 

Corona Schutzmassnahmen für mira!cultura Ortsführungen. Infos heir!

 

 


© 11.07.2020  Museum Regiunal Surselva

TEL ++41 81 925 41 81
info@museumregiunal.ch