Seite drucken (öffnet Druckansicht in einem neuen Fenster)

Refogeschichte(n) - Kulturführungen im Städtli

Die Kulturführer und Kulturführerinnen von mira!cultura haben sich im Frühjahr intensiv mit dem Thema Reformation in Graubünden und speziell in Ilanz beschäftigt. Nun bieten sie für Gruppen und Schulklassen die folgenden, individuell gestalteten Führungen an.

 

Dauer 90 min., Kosten CHF 150 pro Gruppe von max. 24 Personen.
Spezielle Arrangements auf Anfrage.
Bei frühzeitiger Anmeldung können wir Ihren Wunschtermin berücksichtigen.
Anmeldung via Email, Telefon oder mit dem hier hinterlegten Formular.

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Orte und Spuren der Reformation

Wichtige Momente der Bündner Reformationsgeschichte haben sich in Ilanz abgespielt. In der Altstadt, dem Städtli, suchen wir nach den Spuren und den Schauplätze jener Auseinandersetzungen. Ausserhalb der Altstadtmauern erfahren wir mehr darüber, wie sich das Zusammenleben der Konfessionen in späteren Jahrhunderten gestaltet hat.

Mit Alex Schaub oder Marco Curti.

Aus dem Kinderbuch "Anna Catrina", Illustration von Yvonne Gienal
-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Seelenheil und Reformation

Die Menschen des Mittelalters sorgten sich um ihr Seelenheil. Fehlte im Dorf ein Priester und nahm niemand die Beichte ab oder spendete die Sterbesakramente, verbreitete sich Unsicherheit. In der Kirche St. Margarethen mit ihrem mittelalterlichen Turm entdecken wir den Kreislauf von Leben und Tod. Wir erfahren wer Comander und Stefan Gabriel waren und was es bedeutete, am Pranger zu stehen.

Führung speziell für Schulklassen und Jugendgruppen.

Mit Pfarrerin Maria Wüthrich

-(neues Fenster öffnet Foto in Originalgrösse)

Die Kirche diskutieren

Im Zentrum dieser Führung stehen Comanders Disputationsthesen (1526) und ihre europäische Wirkung.

Mit Pfarrer Dr. Jan-Andrea Bernhard

Für Gruppen- 2mal Reformation

Eine Führung durch die Sonderausstellung "Kreuz oder Hahn", kombiniert mit einem Rundgang zu den Originalschauplätzen im Städtli  – 2 mal Reformation, kurzweilig präsentiert.

Daten nach Absprache, Dauer 2 x 60 Min., CHF 220

nach oben